La San Felice Band 8

La San Felice Band 8
Автор книги:     Оценка: 0.0     Голосов: 0     Отзывов: 0 0 руб.     (0$) Читать книгу Скачать бесплатно Купить бумажную версию Электронная книга Жанр: Зарубежная классика Правообладатель и/или издательство: Public Domain Дата добавления в каталог КнигаЛит: Скачать фрагмент в формате   fb2   fb2.zip Возрастное ограничение: 0+ Оглавление Отрывок из книги

Оглавление

Александр Дюма. La San Felice Band 8

Achter Theil

Erstes Capitel. Erster Tag

Zweites Capitel. Die Nacht

Drittes Capitel. Zweiter Tag

Viertes Capitel. Dritter Tag

Fünftes Capitel. Der heilige Januarius und Virgil

Sechstes Capitel. In welchem der Leser in das Palmbaumhaus zurückkehrt

Siebentes Capitel. Michele‘s Gelübde

Achtes Capitel. Der Schutzpatron von Neapel

Neuntes Capitel. In welchem der Antor sich genöthigt sieht, seinem Buche: »Der Coricolo« ein ganzes Capitel zu entlehnen, weil er nicht hoffen kann, es besser zu machen

Zehntes Capitel. Wie der heil. Januarius sein Wunder verrichtete und welchen Antheil Championnet daran nahm

Elftes Capitel. Die parthenopeische Republik

Zwölftes Capitel. Ein kleiner Sturm

Dreizehntes Capitel. Ein großer Sturm

Отрывок из книги

Kaum hatte Championnet auf der Straße von Maddalone nach Aversa eine Viertelmeile zurückgelegt, als er einen Reiter in gestrecktem Galopp auf sich zukommen sah.

Es war der Fürst von Maliterno, welches seinerseits vor der Wuth der Lazzaroni floh.

.....

Die Terrassen bedeckten sich mit Feuer und Rauch, während die Fliehenden, welche nicht Zeit hatten, die Terrassen zu gewinnen und nach dem, was ihre Priester und Mönche ihnen gesagt, glaubten, daß sie von den Franzosen keinen Pardon zu erwarten hätten, zu den Fenstern hinaussprangen, auf dem Pflaster die Beine brachen oder in die Spitzen der Bajonnette stürzten.

Auf diese Weise wurden sämtliche Häuser der Vorstadt genommen und geräumt.

.....

Подняться наверх